Tenn fickTenn fick Anmeldung Registrieren Kontaktiere uns

Happy weekend heft

Süßes Mädchen Jemma.
 online

Über

Viele Deals wurden auf eBay Kleinanzeigen gemacht, seit dein Browser das Licht der Welt erblickt hat. Um weiterhin alle Funktionen einwandfrei nutzen zu können, solltest du ihn aktualisieren. Wir empfehlen Google ChromeMozilla FirefoxMicrosoft Edge oder Safarifalls du macOS benutzt. Ich verkaufe hier das ungelesene Buch "Have a happy weekend - 1 Jahr 52 Ziele". Versand möglich.

Name: Karita

Alter: 21

Beschreibung Erotikkontaktmagazin Fachgebiet KontaktanzeigenErotikSwinger Sprache Deutsch Verlag Silwa Verlag Erstausgabe Erscheinungsweise täglich; ab monatlich Herausgeber Silwa-Film B. V Essen Weblink happyweekend-club ZDB Lena Nitro vor einem Plakat von Happy Weekend bei der Erotikmesse Venus in Berlin Happy Weekend abgekürzt HW ist ein deutsches Erotikkontaktmagazin, das seit als gedrucktes Magazin erscheint und seit auch als Online-Magazin verfügbar ist. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Happy Video Privat 3 Literatur 4 Weblinks 5 Einzelnachweise Geschichte Das Heft wurde vom Buchhändler Horst F.

Peter und seiner Frau gegründet. Peter importierte vorher aus Skandinavien die deutschsprachige Zeitschrift Weekend Sex. Er kopierte Weekend Sex mit dem leitenden Weekend-Sex-Redakteur und nannte sein Magazin Happy Weekend. Da der Verkauf von Pornografie in Deutschland noch verboten war, wurden die Hefte aus den Niederlanden versandt. Der amtliche Sitz des Verlages Silwa-Film B. V war deshalb lange in den Niederlanden.

Nach einer Gesetzesreform konnte die Firma die Hefte nun von Essen aus versenden. Sie wurden an Bahnhofsbuchhandlungen, Tankstellen und Sexshops bzw. Es handelte sich in erster Linie um ein Magazin mit privaten und gewerblichen Anzeigen für Sexualkontakte. Die Anzeigen wurden durch Pornofotos, Leserbriefe, Intim-Interviews, erfundene Erotikgeschichten, Berichte von Veranstaltungen wie Venus Berlin oder Torture Ship und Nachrichten aus der Amateur- und Profiszene ergänzt.

Die Intim-Interviews von weiblichen Amateuren bzw. Paaren, meist Swingern und Hurenwurden mit freizügigen Bildern ergänzt. Auch Swingerclubs und Bordelle wurden in Berichten vorgestellt und warben auch im Heft. Über die Jahre gab es verschiedene Kolumnen von Personen aus dem Erotikbereich. So hatte jahrelang Kyra Shade eine Kolumne. Diese enthielt meistens Reportagen, Pornofilmtrailer der Firma Videorama und Besuche in Swinger-Clubs.

Die Auflage lag zeitweise bei Später lag die Auflage bei Happy Weekend gilt als das älteste und bekannteste Kontaktmagazin Deutschlands.

Happy weekend

Nach Angaben des Herausgebers, der Unternehmensgruppe Silwawar es das auflagenstärkste europäische Kontaktmagazin. Happy Weekend wurde vom Österreichischen Kontaktmagazin ÖKM der Rang als auflagenstärkstes Sexkontaktmagazin abgelaufen. Die ÖKM-Auflage, mit verschiedenen Länderausgaben, liegt bei rund Unter dem Silwa-Dach waren vor der Insolvenz sechs Gesellschaften: die Videorama GmbHdie Elfra Filmproduktions- und VerlagsgesellschaftProfimadas SVK-Video-Kopierwerkdie Silwa Filmvertrieb GmbH und E.

Die Gesellschaften hatten in der Hochzeit Mitarbeiter. Zum Zeitpunkt der Insolvenz waren noch 16 Mitarbeiter übrig geblieben. Im April hatte das Magazin eine Auflage von Stück beim Neustart.

Regisseur und Produzent war Harry S. Morgans Reihe Happy Video Privat war die am längsten laufende Pornofilmserie in Deutschland und Europa. Die Serie lief von bis mit Ausgaben unter Morgans Regie und er wurde durch diese Videoreihe im Pornobereich bekannt.

Bei der Reihe interviewte er Paare vor dem Filmen beim Sex. Die Interviews drehten sich hauptsächlich ums Thema Sex. Dabei war Morgan bei den Interviews auch immer selbst im Bild zu sehen. Ungefähr alle zwei Monate kam eine neue Folge von Happy Video Privat auf den Markt.

In jedem Video, später DVD, waren fünf bis sieben Paare zu sehen. Anfangs mussten Paare, die in Happy Weekend inserierten, von Morgan kontaktiert werden, um Privatleute zu finden, welche bereit waren, vor der Kamera zu agieren.

Bitte aktualisiere deinen browser

Später meldeten sich pro Monat rund 15 Paare von sich aus. In Happy Weekend wurde Werbung für Happy Video Privat gemacht und umgekehrt. Für diese und andere Serien von Videorama erhielt Morgan seinen ersten Venus Award in Berlin als Bester Serien-Regisseur. Morgan in Kontakt und war zunächst in mehreren Folgen von Happy Video Privat zu sehen und wurde dann Profidarstellerin. Später folgten noch vier weitere Filme der Reihe Happy Weekend - Special Edition mit Golden.

Auf dem Cover trugen die Filme das Logo von Happy Weekend. Untersuchung zur Sprache der Alltags-Pornographie.

Happy weekend (zeitschrift)

Herodot, GöttingenISBN Philip Siegel : Drei Zimmer, Küche, Porno. Campus Verlag, FrankfurtISBN Campus Verlag, FrankfurtS. In: Westdeutsche Allgemeine Zeitung. September In: OÖ Nachrichten. Februarabgerufen am 3. Januar Peter das Geschäft WAZ am Oktoberabgerufen am 5.

Free your mind 🍈 songs that put you in a good mood

Märzabgerufen am 5. Heyne Verlag, MünchenISBNS. Juli in der Brigitte. Mai im Internet Archive Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Hier finden Sie Informationen zu den Autoren des Artikels. An Bildern wurden keine Veränderungen vorgenommen - diese werden aber in der Regel wie bei der ursprünglichen Quelle des Artikels verkleinert, d. Klicken Sie auf ein Bild für weitere Informationen zum Urheber und zur Lizenz.

Die vorgenommenen Änderungen am Artikel können Sie hier einsehen. Impressum - Datenschutzerklärung - Urheberrecht. Programmierung und Hosting by miodia.

Startseite Zufällige Seite. Themenportale Geographie Geschichte Religion Gesellschaft Sport Technik Kunst und Kultur Wissenschaft.

Werbung DGUV V3 DGUV Vorschrift 3. Happy Weekend Zeitschrift Happy Weekend Beschreibung Erotikkontaktmagazin Fachgebiet KontaktanzeigenErotikSwinger Sprache Deutsch Verlag Silwa Verlag Erstausgabe Erscheinungsweise täglich; ab monatlich Herausgeber Silwa-Film B. V Essen Weblink happyweekend-club ZDB Normdaten Werk : GND : Kyra Shade Portrait.

Lizenz für Texte auf dieser Seite: CC-BY-SA 3.

Impressum - Datenschutzerklärung - Urheberrecht Programmierung und Hosting by miodia.

Unsere neuen Personen

Passion Babe Journee.

Happy Weekend abgekürzt HW ist ein deutsches Erotikkontaktmagazin, das seit als gedrucktes Magazin erscheint und seit auch als Online-Magazin verfügbar ist.

Single Girl Esmeralda.

Videorama - Video on Demand.

Black Escorts mya.

Chiffre-Anzeigen sind Anzeigen von Inserenten, die über uns, den Verlag, die Zuschriften per Post wünschen.