Tenn fickTenn fick Anmeldung Registrieren Kontaktiere uns

Französisch lernen babbel

Naughty Girls Joelle
 online

Über

Als leidenschaftliche Sprachlernerin und -lehrerin liebt es Carolin mit Sprachen zu experimentieren und ihre Lieblingsmethoden für selbstbestimmtes Lernen mit anderen zu teilen. Englisch und Deutsch hat sie in der Schule gelernt und Russisch auf eigene Faust in Moskau. Aktuell lernt sie Italienisch mit Babbel und arbeitet auch als Editorin im Didaktik-Team.

Name: Addie

Jahre alt: 46

Wie bei jedem Sprachkurs beginnst du auch bei Französisch mit dem Kurs A1. Es folgen in der Theorie fünf weitere Stufen, welche du meistern musst, um zu einem muttersprachlichen französischen Sprachniveau zu gelangen. In der Praxis teilen sich die verschiedenen Level auf - oft besteht ein Niveau aus bis zu drei einzelnen Kursen, in denen du dein Wissen ausbaust und gerade die einzelnen Bereiche Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen verbesserst.

Babbel Test - Sprachen lernen einfach gemacht - Meine Erfahrung mit Babbel

Die Basis legst du beim Französischen mit den beiden A-Stufen. Diese unterteilen sich nochmals in verschiedene einzelne Kurse, in denen du nicht nur die ersten Vokabeln lernst, sondern diese auch verfestigst.

Warum lohnt sich ein französischkurs?

In den ersten Monaten ist es besonders wichtig, das erlernte Wissen konsequent zu wiederholen. Konkreter wird es bei A2, wo über die Arbeit selbst, über dein Kaufverhalten und deine Familie gesprochen wird. Auch Beschreibungen deiner Wohnung sind in diesem Zusammenhang wichtig. Die beiden B-Kurse bringen dich auf ein fortgeschrittenes Niveau.

Französisch lernen wie in frankreich

Deine Hauptaufgabe ist es hier, klare Standardsprache zu verwenden und die wichtigsten Punkte aus einem geschriebenen oder gesprochenen Text herauszuarbeiten. Im Babbel-Kurs werden dabei oft realistische Situationen dargestellt, wie sie auf Reisen typisch sind. Dabei erfährst du auch mehr über die sprachlichen Unterschiede zwischen Paris, dem Okzitanischen, Kanada und Westafrika. Wichtig ist es zudem, sich mit den Zeitformen auseinanderzusetzen, um Pläne in der Zukunft und Erlebnisse in der Vergangenheit richtig schildern zu können. Diese wiederholst du mit den Trainingseinheiten.

Das französische Sprachniveau C weist aus, dass du dich in der Sprache mittlerweile ähnlich gut bewegen kannst wie Muttersprachler.

Französischkurse für einsteiger und fortgeschrittene

Es geht hier um komplexe Inhalte, welche du verstehst und ausdrückst. Dabei sollten auch wirkliche Fachgespräche entstehen, wobei dich Babbel genau in bestimmte konkrete Situationen mitnimmt.

Jetzt müssen nur noch Bedeutungsnuancen und mehrdeutige Begriffe verfeinert werden. Bei Kursen für Französisch beginnst du stets auf der Stufe A1 für Anfänger und baust dir hier den Grundstock für dein späteres Wissen auf.

Du lernst grundsätzliche Vokabeln, den Satzbau und die Grammatik. Französisch zählt zu einer der beliebtesten Lernsprachen. Hier nennen wir dir 7 Gründe, warum es sich lohnt, diese Sprache zu lernen.

Französisch ist nicht einfach nur die Sprache der Franzosen und Französinnen, sondern gilt schon lange als Sprache für Intellektuelle, Kulturliebhaber und nicht zuletzt auch der Liebe. Lerne jetzt zehn Redewendungen, die dich in ihrer Struktur vielleicht überraschen werden. Im Alltag sind diese Phrasen durchaus nützlich und erleichtern dir die Kommunikation. Französische Sprachniveaus: So lernst du Schritt für Schritt die Sprache Wie bei jedem Sprachkurs beginnst du auch bei Französisch mit dem Kurs A1. Jetzt für Babbel registrieren Lerne eine neue Sprache mit Babbel Jetzt registrieren Alle 14 Sprachen anzeigen.

Dein Crash-Kurs Französisch für den Urlaub - Babbel

Franzoesisch Sprachniveau Französisch lernen Schritt für Schritt: Zusammenfassung Die A-Level-Kurse bei französischen Sprachniveaus: perfekt für Anfänger Der nächste Schritt zur Muttersprache - französisches Sprachniveau Level B Französisches Sprachniveau C: Komplexe Kenntnisse Das sind die Vorteile von Babbel beim Französisch-Spracherwerb Fazit für das französische Sprachniveau. Auch spannend: 7 Vorteile des Franzöischlernens Französisch zählt zu einer der beliebtesten Lernsprachen.

Lerne Französisch schnell und effektiv mit Babbel Französisch ist nicht einfach nur die Sprache der Franzosen und Französinnen, sondern gilt schon lange als Sprache für Intellektuelle, Kulturliebhaber und nicht zuletzt auch der Liebe. Nützliche Redewendungen in französischer Sprache Lerne jetzt zehn Redewendungen, die dich in ihrer Struktur vielleicht überraschen werden.

Alle Artikel zur französischen Sprache. Welche Sprache möchtest du lernen? Französisch Englisch Spanisch Italienisch Portugiesisch Schwedisch Türkisch Niederländisch Polnisch Indonesisch Norwegisch Dänisch Russisch. Was möchtest du lernen?

Lerne französisch bequem online

Englisch Spanisch Italienisch Portugiesisch Schwedisch Holländisch Türkisch Polnisch Dänisch Indonesisch Norwegisch Business Englisch Russisch. Lerne Französisch Französisch für den Urlaub Französischkurse für Anfänger Tipps für den Französischtest Beliebteste Sprachen in Europa Zungenbrecher auf Französisch Lerne Französisch schnell und effektiv mit Babbel.

Unsere Babbel-Produkte Babbel Podcasts Babbel-App Babbel Sprachreisen Babbel für Unternehmen Sprachen verschenken Babbel Magazin Tech Blog Inside Babbel Freunde einladen.

Unsere neuen Personen

Schlampen Babes Lilith.

Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch?

leidenschaftliche Mutter Anne.

Die Sprachlern-App Babbel wurde im Jahr gegründet.

Sexy Latina Charlie.

Französisch ist nicht einfach nur die Sprache der Franzosen und Französinnen, sondern gilt schon lange als Sprache für Intellektuelle, Kulturliebhaber und nicht zuletzt auch der Liebe.

Nette Mom Bonnie.

Mit Babbel sollst du ganz einfach 14 verschiedene Sprachen lernen können — so versprechen es zumindest die Entwickler des beliebten Dienstes.

Schwarze Mütter Arya.

Willkommen zu unserem Babbel-Test Nummer 4.

Ebony Madam Luella.

Circa Millionen Menschen verwenden die Sprache täglich.